Recent Posts

Kontakt

ICQ 59106628
IRC irc.freenode.net #usenet-friends, #albasani
Skype whitelady73
Youtube-User: regina2601
Mailme regina2601@gmail.com

Impressum:
Regina Bianchi
Moosgasse 167
5350 Strobl
Austria

Site search

April 2020
M T W T F S S
« Nov    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Recent Comments

Categories

Links:

Archives

A, A, A, der Winter…

“Lieben Sie das ewige Eis?”

“Fühlen Sie sich in der Kälte wohl?”

“Möchten Sie das ganze Jahr über kühle Temperaturen genießen?”

“Dann kommen Sie nach Österreich!”

So ungefähr könnte wohl der neue Werbeslogan der Österreich-Werbung lauten, denn wenn man heute früh aus dem Fenster geblickt hat, dann ist das durchaus nachvollziehbar. Ihr glaubt mir nicht? Dann seht selbst:

31. Mai 2006

Ja und eigentlich ist das ja nicht mal so außergewöhnlich. Es kann durchaus vorkommen, dass die Berge sich auch im Juni schonmal einen Tag mit Schnee bedecken. Aber: Nicht, nach diesem Winter. Nachdem man hier von Ende November bis Ende März Schnee, Schnee und wieder Schnee “genießen” durfte, sollte auch mal Schluss sein.

Da wir das aber nicht mit beinflussen können, darf man durchaus auch mal seinen Frust zeigen, wenn man des Morgens aufsteht, aus dem Fenster blickt und sieht, dass der Schnee fast auf der Laimeralm liegt.

Blick auf die Laimeralm unter dem Rettenkogel, der noch in Wolken gehuellt ist

Wer nun weiß, wo die Hütte liegt, der kann sich auch gut vorstellen, dass der Schnee wirklich fast im Tal liegt. Wenn das so weiter geht, werden wir wohl erst dann Schwimmen gehen können, wenn der echte Winter wieder anrückt.

Und das, obwohl ich, was das Wetter betrifft, gar nicht mal _so_ anspruchsvoll bin. Mir reichen schon ein paar schöne Tage und auch Regen macht mir nix. Nur diese Kälte und dass man den Kindern wieder die Anoraks anziehen muss, am Morgen, das geht doch nun echt zu weit.

mai_juni062.jpg mai_juni063.jpg

Bleibt uns wohl echt nur noch zu singen: A, A, A, der Winter der ist da. Und wer’s nicht glauben will, mit dem Schnee und dem schlechten Wetter, der kann’s ja beim ORF nachprüfen. :)

RSS feed | Trackback URI

17 Comments »

Comment by Ray Banana
2006-05-31 09:06:51

Ich möchte ein Eisbär sein, am kalten Polar …

 
Comment by Ray Banana
2006-05-31 09:18:36

BTW: Fachleute nennen dieses Phänomen “Schafskälte” und es ist recht häufig um diese Jahreszeit.
Und: Sollte es tatsächlich zu einer neuen Eiszeit kommen, so sind die Schweizer wohl am besten dafür gerüstet, schließlich haben sie ja noch ihre Luftschutzkeller.

 
Comment by Regina
2006-05-31 09:22:06

Danke sehr, Herr Oberlehrer Banana. Ich werde es beachten, sollte es bald mal wieder im Mai schneien. Danke. Vielleicht könnte man aus den Bildern aber auch eine optimale Installation machen.

 
Comment by Opossum
2006-05-31 13:35:28

Regina, so wie ich dich kenne, sind für dich glaube ich eher Performances geeignet, anstatt Installationen. Ich spekuliere ja damit, dass diesen Winter erstmals seit über vierzig Jahren der Bodensee zugefriert. Dazu braucht es ein überdurchschnittlich kaltes vorangehendes Jahr und einen strengen Winter. Mit dem für unsere Verhältnisse relativ langen Winter 05/06 liegen wir im Moment glaube ich noch gut im Rennen.

Und die Oberlehrerbanane muss sich vielleicht damit abfinden, dass sie im arktischen Klima nicht so toll gedeihen würde.

 
2006-11-02 08:15:46

[...] Wer nicht glaubt, der soll doch hier nachsehen: Klick! [...]

 
Comment by Happl
2006-11-23 13:27:51

Nach dem überdurchschnittlich warmen Oktober und November dürfte der Bodensee auch diesen Winter nicht zufrieren. Vielleicht wird ja dafür der letztjährige Rekord, was den Mindestwasserstand betrifft, über äh untertroffen.

 
Comment by Happl
2006-11-23 13:30:10

Das sollte eigentlich eine Antwort auf Opossum’s Kommentar von 2006-05-31 13:35:28 werden.
Offenbar hat Regina’s Blog-Software noch etwas mühe, den Kommentar an die richtige Stelle einzuordnen, wenn man auf “Reply to this comment” klickt. Weil, das ist mir heute Morgen schon mal passiert.

 
Comment by Opossum
2006-11-23 14:43:38

Ja, jetzt war’s wohl doch zu warm. Schade, vielleicht ein anderes mal.

 
Comment by Regina
2006-11-23 17:24:44

Warum wollt ihr denn unbedingt, dass der Bodensee zufriert?

 
Comment by Happl
2006-11-23 18:14:07

Aber Regina, das wollen wir doch gar nicht. Ende Mai spekulierte Roman, dass der Bodensee diesen Winter nach über 40 Jahren wieder mal zufrieren wird, weil wir einen strengen Winter hatten.
Ehrlich geschrieben glaube ich nicht, dass nächsten Winter weder Bodensee noch Zürichsee zufrieren werden, weil die Voraussetzungen dafür nicht stimmen.

Mehr zum Thema Seegfrörni (ja, das Ding heisst bei uns wirklich so), kann bei Wikipedia nachgelesen werden.

 
Comment by Regina
2006-11-23 19:49:31

Ich frag mcih jetzt gerade, warum diese Antworten von dir unter SPAM eingeordnet wurden.

 
Comment by Regina
2006-11-23 19:50:01

Ja, und hier wohl auch nicht. Aber es kann durchaus sein, dass es noch ganz bitterkalt wird und da sieht die Sache dan(n) anders aus.

 
Comment by Happl
2006-11-23 23:00:32

Woher weiss ich das? vielleicht liegt’s daran, dass ich die vom Geschäft aus geschrieben habe. Einmal musste ich nach dem Abschicken einen Code eingeben und die nächsten Antworten dann waren Spam. Warum auch immer.

 
Comment by Regina
2006-11-24 07:51:33

Ich bin mir zwar nicht ganz sicher, aber ich denke, dass es eher daran liegt, dass du auf ein ziemlich altes Posting geantwortet hast. Daher dachte der SPAM-Killer wohl, es wäre ein Bot oder so. :-)

 
Comment by Regina
2006-11-24 07:52:09

Naja, letztes Jahr war unser See ja sehr lange zugefroren – das ist auch eher ungewöhnlich.

 
Comment by Opossum
2006-11-24 22:30:42

Wär doch echt mal der Hammer, das mal zu sehen. Da würde es sich lohnen, richtig Schlittschuh fahren zu lernen.

 
Comment by flospi
2006-11-25 05:44:11

Eher kommst du in die Hölle!

 
Name (required)
E-mail (required - never shown publicly)
URI
Your Comment (smaller size | larger size)
Comment Preview